Die Seite der Familie Brand
Hier kannst du dich anmelden oder registrieren.


Nach oben

Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen.

Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Ihre Daten werden grundsätzlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Um Ihr Vertrauen in unseren Internetauftritt zu stärken, informieren wir Sie nachfolgend, über Art und Zweck der Datenerhebung während Ihres Besuchs auf unserer Homepage:

1. Erhebung und Verarbeitung von Zugriffsdaten

Mit jedem Zugriff auf unsere Webseite erhalten wir Zugriffsdaten, die teilweise und im strengen juristischen Sinne bereits als personenbezogene Daten gelten. Dies sind die folgenden Daten:

Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
Zielwebseite
Gesendete Datenmenge
Quellseite (die zuvor besuchte Seite)
Ihr verwendeter Webbrowser
Verwendetes Betriebssystem
IP-Adresse

Diese Daten werden von uns protokolliert und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für interne systembezogene statistische Zwecke und zur Optimierung des Onlineangebotes anonymisiert ausgewertet.

Auf keinen Fall erfolgt eine Zuordnung zur Person des Seitenbesuchers oder eine sonstige Profilerstellung.

Auch werden diese Daten niemals an Dritte weitergegeben.

Allerdings behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

2. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Die unserer Website zugrundeliegende Programmiersprache PHP setzt den "PHPSESSID"-Cookie. Dabei handelt es sich um einen sog. Sessioncookie welchen wir einsetzen, um den Benutzer während des Aufrufs verschiedener Unterseiten der Website innerhalb einer Sitzung wiedererkennen zu können. Der Sessioncookie ist ein zufällig ausgewählter Schlüssel, der von uns weder ausgewertet noch auf unserem Server längerfristig gespeichert wird.

Wie Sie trotzdem Cookies löschen bzw. verhindern können, dass Cookies gesetzt werden, erfahren Sie im Hilfe-Menü Ihres Internet-Browsers. Beachten Sie aber, dass die getätigten Browsereinstellungen die Funktionalität unserer und einiger weiterer Internetseiten einschränkt.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die uns auf dieser Website zur Verfügung gestellten personenbezogene Daten dienen allein dem Zweck, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und entsprechend Ihren Wünschen zu reagieren.

Wir haben zum einen ein Kontaktformular auf dem Sie Ihren Namen eingeben können und Ihre E-Mail-Adresse eingeben müssen (Pflichtfeld). Zum anderen können Sie sich auf unseren Seiten registrieren, um einzelne Seiteninhalte zu kommentieren. Auf unserem Registrierformular erwarten wir die folgenden personenbezoenen Daten: E-Mail-Adresse, Vorname und Benutzername/Alias.

Die hier genannten, und alle weiteren Daten, die wir unabhängig vom Besuch unserer Webseiten von Ihnen erhalten (z. B. wenn Sie uns eine E-Mail senden) nutzen wir nur zur Erfüllung eines - von Ihnen beauftragten - bestimmten Zwecks. Wenn Sie uns nicht ausdrücklich damit beauftragen, geben wir niemals Daten an Dritte weiter, und die Löschung selbst dieser Daten erfolgt sofort,

- wenn Sie dies verlangen,
- wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist
- oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Über unseren Blog können Sie keinerlei personenbezogene Daten eingeben. Der Verfasser gibt hier seinen frei erfundenen Alias-/Nicknamen ein, um anschließend seine Meinung kundzutun.

4. Auskunftsrecht

Wenn Sie weitere Fragen hinsichtlich des Umgangs mit Ihren Daten haben, können Sie sich jederzeit - kostenlos - per E-Mail, telefonisch oder per Post (siehe Impressum) an den Web­master/Daten­schutz­beauftragten dieser Website wenden.

Auch können Sie jederzeit

- Einsicht in Ihre Daten verlangen,
- sich den Zweck der Datenspeicherung erläutern
- und evtl. eine Änderung
- oder Löschung vornehmen lassen.

5. Beschwerderecht

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, können Sie jederzeit Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen. Eine zuständige Stelle finden Sie beispielsweise hier.

6. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts

Siehe Impressum.







Schreibe einen Kommentar zu dieser Seite ...
Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben (Hier kannst du dich registrieren.):
Benutzername:
Passwort:
Ältere Kommentare ...
Sei der Erste, der diese Seite kommentiert.

Heute ist der 13.11.2018.